The National Times - Rippen-Verletzung: Nadal fehlt auch in Barcelona

Rippen-Verletzung: Nadal fehlt auch in Barcelona


Rippen-Verletzung: Nadal fehlt auch in Barcelona
Rippen-Verletzung: Nadal fehlt auch in Barcelona / Foto: © SID

Der spanische Tennisstar Rafael Nadal wird das kommende Woche beginnende ATP-Sandplatzturnier in Barcelona erwartungsgemäß verpassen. Der 35-Jährige, der das Turnier bereits zwölfmal Mal gewonnen hat, laboriert weiter an einer Rippenverletzung, die er sich vor rund drei Wochen zugezogen hat.

Textgröße ändern:

"Er braucht insgesamt vier bis sechs Wochen Zeit", sagte eine Person aus dem Umfeld Nadals: "Deswegen wird er logischerweise nicht in Barcelona spielen können." Der 21-malige Grand-Slam-Sieger trainiere aktuell ausschließlich im Kraftraum und nicht mit dem Schläger.

Nadal hatte sich beim Erfolg über Carlos Alcaraz (Spanien) im Halbfinale des ATP-Turniers von Indian Wells (USA) einen Ermüdungsbruch zugezogen. Das Finale verlor der angeschlagene Weltranglisten-Vierte anschließend in zwei Sätzen gegen den US-Amerikaner Taylor Fritz.

Das wichtigste Sandplatzturnier des Jahres, die French Open, starten dieses Jahr am 22. Mai.

F.Hammond--TNT